Weihnachtsgrüße

weihnachten 2012Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachtsfeiertage mit zahlreichen schönen Vorlesestunden, wunderbaren Geschichten und viel Spaß beim Auspacken von Buchgeschenken.

Wahrscheinlich (hoffentlich) werde ich über die Feiertage auch Zeit und Muße haben, um mich mit einigen schönen Büchern zu beschäftigen und „Futter“ auf Vorrat für den Blog zu produzieren. Mal sehen, wie es dann hier im Neuen Jahr weiter geht.

Einen Post habe ich noch parat und den wollte ich euch gerne zur Unterhaltung über die Feiertage mitgeben. Daher gibt es heute gleich zwei Mal Nachrichten vom Blog. Viel Vergnügen beim Schmökern!

Advertisements

  1. Verrätst du auch, welche Bücher du deinem Sohn schenkst?
    Zum Thema Kokosnuss: Meine Kleine findet ihn zum Glück nicht sehr spannend, ein paar Bände haben wir allerdings mal durchgeblättert. Gibt durchaus Schlimmeres und am besten fragt man mal die eigenen Eltern, welche Qualen die damals mit einem durchstehen mussten… Gerade Benjamin Blümchen ist ja auch ziemlich einfältig und platt. Da muss man durch und sollte es möglichst locker sehen, sonst wird es für Kinder nur noch reizvoller.
    Frohes Fest!

    • Vielen Dank für die tröstenden Worte. Gut, dass mein Sohn noch nicht mitliest: Ich habe bei Verwandten die folgenden Bücher „bestellt“: „Robi, Tobi und das Fliewatüt“ sowie einen Band von „Der kleine Ritter Trenk“. Mal sehen, was dann unterm Tannenbaum liegt. Außerdem habe ich mir selbst ein paar Bilderbuchschätze zu Weihnachten gegönnt. Davon aber bald mehr im Blog …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s